linkVars – URL Paramter an Links anhängen

Will man an Links einen Parameter anhängen, so kann man das in TYPO3 mit der Typoscript Eigenschaft “linkVars” erledigen. Das Prinzip hierbei ist so, dass wenn erst einmal ein Parameter angehängt wurde, dieser von TYPO3 an alle weiteren Links übergeben wird. Bleibt also nur zu klären, wie die Initialisierung vor sich geht.
Am einfachsten über das Menü. Hier nutzt man im Typoscript die Eigenschaft additionalParams.

hauptmenu.1.NO.additionalParams = &param = 1

Das bewirkt, dass auf den Folgeseiten, die über das Hauptmenü aufgerufen werden, alle Links die Form index.php?id=100&param=1 haben.
Nicht betroffen sind die Links, die beispielsweise auf der Startseite selbst stehen bzw. auf Seiten, die nicht über das Menü aufgerufen werden. Will man diesen Links ebenfalls den Parameter anhängen so kann man folgendes ins Typoscript eintragen:

lib.parseFunc_RTE.tags.link.typolink.additionalParams = &param = 1

Das gilt dann für Links, die mit dem RTE erzeugt wurden.
Damit das Ganze aber überhaupt funktioniert, muss man TYPO3 mitteilen, welche Parameter verwendet werden. Das geschieht über:

config.linkVars = L , param

L ist der Standardparameter für die Sprachen, weitere Parameter fügt man kommagetrennt hinzu.
Nutzen kann man die Parameter in TYPO3 sehr schön über die Conditions:

[globalVar = GP:L = 1]
...
[end]
bzw.
[globalVar = GP:param = 1]
...
[end]

Zwei schöne Beispiele für den Einsatz:
http://www.interaktionsdesigner.de/2009/02/04/typo3-mit-geschutztem-bereich-aber-ohne-login
http://www.interaktionsdesigner.de/2008/07/04/einfache-druckfunktion-fur-typo3

Klappt die oben vorgestellte Lösung aus irgenwelchen Gründen nicht, gibts immer noch jQuery:

<script type = "text/javascript">
  $(function() {
    $("a").attr('href', function(i,h) {
    return h + ("&param=1");
   });
});
</script>

http://stackoverflow.com/questions/2667551/add-parameter-to-links-on-page-using-jquery